Gerüst DIN EN 12811

 

Sicher ist sicher: Die Norm DIN EN 12811 für Gerüste ist auch unser Maßstab

 

Früher war es selbstverständlich, dass Maurer, Maler, Verputzer oder andere Handwerker ihr Baugerüst selbst errichteten, bevor sie sich an ihre eigentliche Arbeit machten. Solche Selbstmontagen sind zwar immer noch zu beobachten, jedoch haben sich die Zeiten geändert und mit ihnen die Vorschriften. Moderne Gerüste und Gerüstsysteme folgen heute der europäischen DIN EN 12811. Solche Gerüste hat Miratools Gerüstbau aus Stolberg bei Aachen im Angebot und unterbreitet Ihnen gern auch kurzfristig ein Angebot zu einem fairen Preis, das individuell zu Ihrem Projekt passen wird.

Die Vorgaben der DIN EN 12811 müssen einerseits das Gerüst selbst und seine diversen Bauteile erfüllen, andererseits aber auch alle Menschen, die zum Beispiel mit dem Aufbau oder der sicherheitstechnischen Prüfung und Abnahme des Gerüsts zu tun haben. Auch bei der Planung und Ausschreibung von Bauvorhaben muss die jeweilige Gerüstkonstruktion benannt werden. Zudem nimmt seit 1998 die Baustellenverordnung die Bauherren mit in die Verantwortung, sie sind damit grundsätzlich mitverantwortlich für die Sicherheit auf ihrer Baustelle.

 

Unser geschultes Personal kennt alle Feinheiten und Details

 

Großprojekte verlangen heute ingenieurmäßige Konstruktionen und großes Fachwissen zum Beispiel um die Feinheiten und Details der Gerüst Norm DIN EN 12811. Miratools Gerüstbau in Stolberg ist Ihr zuverlässiger, erfahrener und kompetenter Partner bei allen Fragen zum Verleih eines Gerüsts nach DIN EN 12811, wir begleiten Sie von der Planung des Projekt über die Montage und Demontage bei allen Fragen, die für den Gerüstbau relevant sind. Unsere Gerüstbauer sind täglich im Großraum NRW sowie in den Nachbarländern Belgien und Luxemburg unterwegs und weil wir über eine große Zahl von Kolonnen verfügen, sind wir in der Lage, mehrere Baustellen gleichzeitig zu betreuen. Um das zu gewährleisten, ist Nähe ein wichtiger Faktor. Bevorzugt nimmt Miratools Gerüstbau Aufträge aus einem Umkreis von etwa 200 Kilometern rund um Aachen bzw. Stolberg an. Wir verfügen über Gerüstflächen von 400.000qm, sind damit einer der größten Gerüst-Verleiher in Deutschland und für unsere Kunden äußerst flexibel.

Schildern Sie uns Ihr Projekt. Gemeinsam finden wir die optimale Lösung

Schildern Sie uns Ihr Projekt und wir finden die Lösung mit Gerüsten und Gerüstsystemen nach DIN EN 12811 , die optimal zu Ihren Anforderungen passen wird. Rufen Sie und an unter 0032 497 44 02 58 oder schreiben Sie und eine E-Mail an info@miratools.de, in der Sie Ihr Anliegen beschreiben können. Unterlagen, Planungen, Angaben zu Abmessungen und Fotos von der Baustelle erleichtern uns die Arbeit sehr. Unser kompetentes und erfahrenes Team wird sich schnellstmöglich bei Ihnen melden, falls nötig Fragen klären und Ihnen ein Angebot zu fairen Preisen unterbreiten. Das Gerüst nach DIN EN 12811 bauen wir bevorzugt mit unserem eigenen Personal auf, denn unsere Gerüstbauer werden regelmäßig geschult und sind mit den Anforderungen nach DIN EN 12811 bestens vertraut.

Newsfeed : Kurz die Aussicht genießen..

BG BAU

Berufsgenossenschaft der Bauwirtschaft

 Sozialkasse des

Gerüstbaugewerbes

Miratools GmbH

Buschmühle 1-5

52222 Stolberg

02402 / 97 32 77 0