Freistehendes Gerüst

 

Freistehendes Gerüst von Miratools aus Stolberg: Die flexible Lösung

 

Ein freistehendes Gerüst ist eine Konstruktion, die nicht am Gebäude oder an der Fassade verankert wird oder verankert werden kann. Mobile, fahrbare Gerüste sind in aller Regel freistehend. Je nach Art der Arbeiten kann ein freistehendes Gerüst viele Vorteile haben, es lässt sich zum Beispiel schnell in seiner Position verändern. Falls Sie planen, auf Ihrer Baustelle ein freistehendes Gerüst einzusetzen, schauen Sie sich das Angebot von Miratools Gerüstbau aus Stolberg bei Aachen an. Wir beraten Sie gern, schnell und umfassend.

Insgesamt stehen unseren Kunden 400.000qm an Gerüstflächen zur Verfügung, damit sind wir eines der größten Unternehmen der Region und können auch andere Gerüstbauer zum Beispiel in Zeiten von Auftragsspitzen beliefern. Flexibilität und Schnelligkeit zählen zu unseren Stärken, wir beliefern Kunden mit freistehenden Gerüsten und vielen anderen Gerüsttypen überwiegend in einem Umkreis von etwa 200 Kilometern rund um die Region Stolberg und Aachen. So realisieren wir Aufträge auch kurzfristig, können aufgrund der Vielzahl unserer Montagegruppen mehrere Baustellen an einem Tag betreuen und schnell auf Ihrer Baustelle präsent sein, falls dies einmal erforderlich sein sollte.

 

Was zählt im Gerüstbau NRW? Professionalität ist das A und O

 

Professionalität ist das A und O vor allem in Branchen, in denen es um die Sicherheit geht – und dazu gehören wir mit unserem Gerüstbau in NRW in jedem Fall. Wir schulen unsere Mitarbeiter vom Planungsteam bis zu den Fahrern und Gerüstbauern regelmäßig zum Beispiel inSeminaren der Berufsgenossenschaft Bau (BG Bau). Alle Firmenangehörigen sind vertraut mit den Vorschriften, die die europäische DIN EN 12811 und die deutsche DIN 4420 vorgeben. Diese regeln nicht nur, wie ein freistehendes Gerüst seitens des Herstellers konstruiert sein muss, sondern auch, wie alle Beteiligten vom Handlanger bis zum behördlichen Mitarbeiter damit umzugehen haben. Das Wissen darüber ist durchaus wichtig, denn seit 1998 werden laut Bauverordnung in Deutschland auch Bauherren in Fragen der Arbeitssicherheit in die Verantwortung genommen und bei Ausschreibungen für Bauprojekte muss die Konzeption für das Gerüst grundsätzlich beschrieben werden.

Wir sind Premium-Partner des weltweit führenden Herstellers Layher

Ein freistehendes Gerüst von Miratools Gerüstbau aus Stolberg ist immer ein neuwertiges oder neues des Herstellers Layher aus Güglingen im Landkreis Heilbronn (Baden-Württemberg). Seit über 70 Jahren ist das Unternehmen in der Branche tätig und bei Gerüstsystemen heute weltweiter Marktführer mit 30 Niederlassungen in Deutschland und 140 weltweit auf allen Kontinenten. Spätestens seit Layher im Jahr 1965 das Modell Blitz auf den Markt brachte, ist die Marke allen, die mit Gerüsten und Bauen allgemein zu tun haben, ein positiv besetzter Begriff. Freistehende Gerüste und andere aus den Materialien Holz, Aluminium und Stahl sind Made in Germany am Firmensitz. Dass moderne Gerüste heute so leicht und trotzdem äußerst stabil sind, ist ein Verdienst der Layher-Konstrukteure. "Wir freuen uns, Premium-Partner von Layher zu sein", sagt Miratools-Geschäftsführer Michel Radermeker.

Newsfeed

BG BAU

Berufsgenossenschaft der Bauwirtschaft

 Sozialkasse des

Gerüstbaugewerbes

Miratools GmbH

Buschmühle 1-5

52222 Stolberg

02402 / 97 32 77 0